Kreis Unna

 


 

Mein Wahlkreis – mein Zuhause

Was meinen Wahlkreis Unna I besonders auszeichnet? Klar, die offenen Menschen, die Arbeit, der Strukturwandel, die vielen Ehrenamtlichen, die Gemeinschaft, die innovativen Organisationen und Unternehmen, sogar die Landschaft – alles das zeichnet den Kreis Unna aus. Für mich ist es aber vor allem eins: mein Zuhause. Ich bin in diesem Wahlkreis geboren, zur Schule gegangen, verbringe meine Freizeit und habe Familie und Freunde hier. Deshalb möchte ich auch genau diesen Wahlkreis weiterhin im Deutschen Bundestag vertreten.

Zeige nur Beiträge aus: Bergkamen | Bönen | Fröndenberg | Holzwickede | Kamen | Schwerte | Unna

 


Lernen, wie Gesetze entstehen – Rebecca Kochtokrax als Praktikantin im Bundestag

Welche Aufgaben hat der Deutsche Bundestag? Was unterscheidet das Plenum von den Fachausschüssen? Und wie entsteht eigentlich ein Gesetz? Diesen und anderen Fragen war die Schülerin Rebecca Kochtokrax aus dem Ernst-Barlach-Gymnasium in Unna auf der Spur. Zwei Wochen lang begleitete sie Oliver Kaczmarek und sein Team bei ihrer Arbeit in Berlin.   In dieser Zeit…

Mutig für eine offene Gesellschaft – Zur Sitzungswoche vom 13.-17.03.2017

Frank-Walter Steinmeier wurde am vergangenen Sonntag mit großer Mehrheit zum zwölften Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland gewählt. Getragen von der Aufbruchsstimmung in unserer Partei, die seit der Nominierung von Martin Schulz herrscht, erlebten wir eine ereignisreiche Bundesversammlung.

Im Zentrum der Gefahrenabwehr

Brandschutz, Hilfeleistung, Aufklärung, Prävention, Sichern bei Unfällen und Naturkatastrophen – die Feuerwehr hat jede Menge Aufgaben, von denen viele mit Feuer gar nichts zu tun haben. Und diese Aufgaben gelingen nur, erfuhr der SPD-Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek am Mittwoch beim Rundgang durch das Feuerwehr-Servicezentrum des Kreises Unna, wenn Ausrüstung und Ausstattung stimmen. In dem im Jahr…

Eisenbahnbrücke an der Kessebürener Landwehr – Neues vom Neubau

Der Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek hat sich bei der Deutschen Bahn über die Situation an der Landwehr in Kessebüren informiert. Hintergrund war, dass Vertreter des Kessebürener Heimatvereins sich mit der Bitte um den neuesten Sachstand an Kaczmarek gewandt hatten. Die DB AG erklärte nun in einem Schreiben, die Vorentwurfsplanung werde im Januar 2017 abgeschlossen. Nach einer…

Ein Dank an das Ehrenamt – Oliver Kaczmarek begrüßt Besucher aus dem Wahlkreis

Zu einer Informationsfahrt mit dem Bundespresseamt hat der Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek 50 Bürgerinnen und Bürger aus dem lokalen Ehrenamt nach Berlin in den Deutschen Bundestag eingeladen. Mit dabei waren Schiedsleute aus dem Wahlkreis, die Revierarbeitsgemeinschaft Bergbaukultur, der FC TuRa Bergkamen und die Siedlergemeinschaft Nordbögge.

Muslime in Deutschland: türkisch-islamische Gemeinde Unna zu Gast in Berlin

Der heimische Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek begrüßte Elif und Erdal Koç von der türkisch-islamischen Gemeinde in Unna bei der Dialog-Konferenz „Muslime in Deutschland – Wege zu gerechter Teilhabe“. Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten und der SPD-Bundestagsfraktion diskutierten Muslime aus ganz Deutschland über Erwartungen an die Politik und welche Wege zu einer gerechteren gesellschaftlichen Partizipation es gibt. „Muslime…

Kreativwettbewerb für Jugendliche: Was tun gegen Hass und Hetze?

Populistische Strömungen, gezielte Falschmeldungen, die Verbreitung von Hass und Hetze in den sozialen Netzwerken – Phänomene unserer Zeit, die zunehmend das gesellschaftliche Miteinander beeinflussen. Aber wie damit umgehen? Was können wir alle tun, um die Demokratie und die demokratische Kultur zu stärken? „Diese Fragen nimmt die SPD-Bundestagsfraktion zum Anlass für einen jährlichen Kreativwettbewerb für Jugendliche“,…