Kaczmarek ins Präsidium der NRWSPD gewählt

,

Auf seiner Klausurtagung am Samstag, 19. November, hat der Landesvorstand der NRWSPD den Vorsitzenden der SPD im Kreis Unna und heimischen Bundestagsabgeordneten Oliver Kaczmarek in das Präsidium der Landespartei gewählt. Kaczmarek gehört dem SPD-Landesvorstand seit 2006 an und bearbeitet dort insbesondere bildungspolitische Themen.

Das Präsidium besteht aus der Landesvorsitzenden Hannelore Kraft und ihren vier Stellvertretern, dem Generalsekretär, dem Schatzmeister sowie acht weiteren Mitgliedern des Landesvorstands.